Start Panorama Gesellschaft "Weitergezwitschert" „Can you hear me now?“ Edward Snowdens erstes Twitterposting

"Weitergezwitschert"
„Can you hear me now?“ Edward Snowdens erstes Twitterposting

Der "Whistleblower" Edward Snowden ist Twitter beigetreten. In seinem ersten Posting hat er provokativ gefragt: "Can you hear me now?" (Könnt Ihr mich jetzt hören?).

TEILEN
Edward Snowdon bei Twitter (Foto: Twitter)

Twitter (nex) – Der „Whistleblower“ Edward Snowden ist Twitter beigetreten. In seinem ersten Posting hat er provokativ gefragt: „Can you hear me now?“ (Könnt Ihr mich jetzt hören?).

Aktuell sind es schon mehr als 100.000 Personen, die seinen Meldungen folgen. Auf Anfrage hat Twitter die Echtheit des Accounts bestätigt.

Der ehemalige NSA Mitarbeiter hat seit 2013 im Exil in Russland gelebt, nachdem er geheime Dateien seines Arbeitgebers an die Presse weitergegeben hatte.

Die Vereinigten Staaten hatten den Pass von Snowden eingezogen und der 32-jährige ist in drei Fällen wegen schweren Verbrechen mit Spionage verurteilt worden.

Facebook Kommentare