Start Politik Deutschland AFD Neue Lucke-Partei gründet ersten Landesverband

AFD
Neue Lucke-Partei gründet ersten Landesverband

Die neue Partei von AfD-Gründer Bernd Lucke, die "Allianz für Fortschritt und Aufbruch" (ALFA), gründet am Sonntag in Baden-Württemberg ihren ersten Landesverband.

TEILEN
Bernd Lucke (Foto: dts)

Stuttgart (dts) – Die neue Partei von AfD-Gründer Bernd Lucke, die “Allianz für Fortschritt und Aufbruch” (ALFA), gründet am Sonntag in Baden-Württemberg ihren ersten Landesverband. Der bisherige AfD-Landeschef, Bernd Kölmel, will neuer ALFA-Chef im Land werden, er ist zudem der einzige Kandidat für das Amt des Parteivorsitzenden. Zudem sollen eine Satzung und ein Gründungsvorstand gewählt werden.

Es werden 100 bis 150 Mitglieder erwartet. Das Ziel des neuen Landesverbandes sei der Einzug in den Landtag in knapp sieben Monaten. Auch Bernd Lucke, Vorstand der ALFA-Partei, wolle zum Gründungskonvent nach Stuttgart reisen.

Facebook Kommentare

TEILEN