Start Politik Ausland Palästina Abbas tritt als PLO-Chef zurück

Palästina
Abbas tritt als PLO-Chef zurück

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ist als Chef der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) zurückgetreten. Das wurde am Samstagabend bekannt. Gleichzeitig legten auch andere hochrangige PLO-Vertreter ihre Ämter nieder.

TEILEN
Abbas ist seit November 2004 Vorsitzender der PLO.

Ramallah (dts) – Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ist als Chef der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) zurückgetreten. Das wurde am Samstagabend bekannt. Gleichzeitig legten auch andere hochrangige PLO-Vertreter ihre Ämter nieder.

Laut lokalen Medienberichten soll damit der Weg für Wahlen innerhalb der Organisation frei gemacht werden. Abbas ist seit November 2004 Vorsitzender der PLO. Sein Amt als Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde ist von dem Rücktritt laut der Medienberichte nicht betroffen.

Facebook Kommentare

TEILEN