Start Auto & Motor GRIP - Das Motormagazin Oldschool Muscle Car im Duell mit Hightech-Newcomer

GRIP - Das Motormagazin
Oldschool Muscle Car im Duell mit Hightech-Newcomer

Der benzinbetriebene Dodge Challenger Hellcat stellt sich dem Tesla S P85D mit Elektroantrieb. Welche Technik setzt sich im Battle durch?

TEILEN
Battle: Dodge Challenger Hellcat vs. Tesla S P85D (Foto: Grip das Motormagazin / RTLII
- Battle: Dodge Challenger Hellcat vs. Tesla S P85D
   - Det Müller präsentiert seine Top Vier der "Bling-Bling-Autos"
   - Sendetermin: Sonntag, 12. Juli 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

München (ots) – In der aktuellen Folge bittet GRIP-Moderator Matthias Malmedie seinen Kompagnon Niki Schelle zum Duell der Autowelten. Der benzinbetriebene Dodge Challenger Hellcat stellt sich dem Tesla S P85D mit Elektroantrieb. Welche Technik setzt sich im Battle durch? Gebrauchtwagenexperte Det Müller beschäftigt sich mit “Bling-Bling-Autos”, die an Glitzer und Glamour kaum zu übertreffen sind.

Zwei Fahrzeuge mit satten 700 PS und einer atemberaubenden Beschleunigung in unter vier Sekunden von 0 auf 100 – eigentlich ein traditionelles GRIP-Vollgas-Duell. Doch etwas ganz Entscheidendes beim Battle Dodge Challenger Hellcat vs. Tesla Modell S P85D ist anders: Hier prallen nicht nur zwei absolute Power-Boliden aufeinander, sondern auch zwei Welten. Der Challenger Hellcat, ein ausgeklügeltes Muscle Car der Neuzeit mit doppelter Benzinpumpe und Kompressor, trifft auf eine viertürige Familienlimousine mit Elektroantrieb

Die GRIP-Testfahrer Niki Schelle im Hellcat und Matthias Malmedie im Tesla treten zu diesem heißen Duell der Autowelten an. Kann der Tesla mit seiner revolutionären Elektro-Technik überzeugen, oder ist ein V8 mit viel Hubraum und Kompressor-Doping immer noch das Maß aller Dinge?

Wer mit diesen Autos durch die Stadt cruist, kann sich der Blicke der Passanten sicher sein: GRIP-Moderator Det Müller stellt seine persönlichen Top Vier der “Bling-Bling-Autos” vor. Der Zuschauer bekommt herrlich veredelte Glitzer- und Luxuskisten zu sehen, die alle auf ihre Art einzigartig sind. Greller kann Tuning kaum sein und Det ist vom Anblick der Glamour-Karosserien mehr als einmal geblendet.

“GRIP – Das Motormagazin”: Sonntag, 12. Juli 2015, um 18:00 Uhr bei RTL II

Über “GRIP – Das Motormagazin”:

Seit 2007 bietet “GRIP – Das Motormagazin” seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet “GRIP – Das Motormagazin” Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und das Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Facebook Kommentare

TEILEN