Start Sport Fußball Charity Bastian Schweinsteiger versteigert zwei seiner letzten FC Bayern-Trikots für den guten...

Charity
Bastian Schweinsteiger versteigert zwei seiner letzten FC Bayern-Trikots für den guten Zweck

Die Erlöse gehen zu 100 Prozent an Kinderlachen e.V. bzw. an den Wiederaufbau des abgebrannten Sportheims des FC Egenhausen.

TEILEN
Für seine Fans versteigert der Mittelfeld-Star nun zugunsten von Kinderhilfsprojekten auf www.unitedcharity.de zwei Andenken an seine erfolgreiche Zeit beim FCB. Foto: ods

Baden-Baden (ots) – Bastian Schweinsteiger wechselt nach 17 Jahren beim FC Bayern München zu Manchester United in die Premier League. Für seine Fans versteigert der Mittelfeld-Star nun zugunsten von Kinderhilfsprojekten auf www.unitedcharity.de zwei Andenken an seine erfolgreiche Zeit beim FCB: sein getragenes und handsigniertes DFB-Pokal-Trikot sowie, noch bis morgen, sein handsigniertes Champions League-Trikot, beide aus der letzten Saison. Die Erlöse gehen zu 100 Prozent an Kinderlachen e.V. bzw. an den Wiederaufbau des abgebrannten Sportheims des FC Egenhausen. Hier geht es direkt zu den beiden Au

http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Trikot-B.-Schweinsteiger http://www.unitedcharity.de/ALLE-AUKTIONEN/Schweinsteigers-CL-Trikot

Über United Charity

Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal www.unitedcharity.de versteigert Dinge und Erlebnisse, die es sonst nicht zu kaufen gibt, zugunsten von Kindern in Not. Seinen Erfolg hat United Charity unzähligen Prominenten und renommierten Unternehmen zu verdanken, die sich für Kinderhilfsprojekte engagieren und Dinge und Erlebnisse für die Versteigerungen stiften. Mittlerweile kommen Bieter aus aller Welt – von China über Australien bis in die USA. Mit seinen Auktionen sammelte United Charity bislang mehr als 4,4 Millionen Euro Spenden für Kinderhilfsprojekte.

Facebook Kommentare

TEILEN